ioBroker – Adapter auf den neusten Stand bringen

Wie bei fast jeder Software, gibt es auch bei ioBroker Weiterentwicklungen. Man findet in regelmässigen Abständen Aktualisierungen für die einzelnen Adapter (Je mehr man benutzt desto öfters gibt es Updates).

Diese Updates können Probleme mit dem Adapter beheben, neue Funktionen mitliefern oder Sicherheitslücken schließen. Es ist also ratsam, die Updates auch zeitnah zu installieren.

Bevor wir die Adapter auf einen aktuellen Stand bringen, ist es ratsam ein Backup von ioBroker zu erstellen.

Um die Adapter auf einen aktuellen Stand zu bringen, rufen wir das ioBroker Frontend in einem beliebigen Browser auf. Im Menü auf der linken Seite betrachten wir den Punkt Adapter genauer. Dort sehen wir bereits eine Zahl. Diese sagt uns, dass entsprechend viele Adapter ein Update brauchen.

Wählt man den Punkt Adapter aus, kann man über einem Button sich nur die Adapter anzeigen lassen, die ein Update benötigen. Das Update des Adapters lässt sich mit einem Klick auf das Refresh Symbol starten.

Screenshot ioBroker Adapter Übersicht - Markierung der Update Buttons

Wenn man das Update startet, erscheint ein Fenster indem man den Fortschritt des Updates verfolgen kann. Dieses schließt sich automatisch wenn das Update abgeschlossen ist.

Damit wurde der Adapter in ioBroker erfolgreich auf den aktuellen Stand gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.